Work&Travel in Australien

 

* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



Work&Travel in Australien

* Themen
     Australien
     Vorbereitung

* Links
    

* Letztes Feedback






Go to Cairns

Da wir unser Auto wieder in Sydney abgeben muessen, hatten wir uns dazu entschlossen erstmal komplett bis nach Cairns hochzufahren, um dann auf dem Rueckweg alle Sehenswuerdigkeiten mitzumachen. Dieses hatte sich insofern auch als ganz vorteilhaft erwiesen, da es eigentlich fast den kompletten Weg vor Cairns nur regnete. In Cairns regnete es dann zwar auch noch ein bisschen, weshalb leider auch mein Skydive dort abgesagt wurde, aber seitdem haben wir nur noch Sonnenschein und kuschlig  warme Temperaturen.

Das erste grosse Erlebnis an der Ostkueste war dann eine Tour nach Magnetic Island, eine Insel vor Townsville. Wir sind mit einer Personenfaehre auf die Insel gefahren und haben uns dort ein Moke (ein kleines vierraediges Fahrzeug) ausgeliehen, mit dem wir dann die Insel erkundet haben.

Dabei konnten meine Eltern dann zum ersten mal in Australien ins Meer gehen, auch wenn sie glaube ich ein bisschen durch die Angst vor den Quallen gehemmt waren. Desweiteren konnten sie auf der Insel ihre ersten Koalas in freier Wildbahn sehen, worueber sie sich auch mehr als gefreut haben.

29.5.09 09:05
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung